Über die Warsteiner Reitsport-Förderung

Junioren-Turnierserie im Reitsportverband Westfalen

Die Warsteiner Brauerei richtet mit der Warsteiner Reitsport-Förderung im Reitsportverband Westfalen eine Turnier-Serie für Juniorinnen und Junioren aus. In den Qualifikations-Springen, Stilspringen der Klasse L, qualifizieren sich jeweils die besten drei jungen Reitsporttalente für das Finale. Erst im Stechen zählt dann der schnellste fehlerfreie Ritt.

 

Durch diese gezielte Nachwuchs-Förderung unterstützt die Warsteiner Brauerei das Reitsport-Engagement der Reitvereine in ihrer Heimatregion und hat es sich zum Ziel gemacht, einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Springsport-Talente von morgen zu leisten.